Dienstag, 19. April 2016

Der Bauzaun ist da!

Nun ist er da, der Bauzaun, der ab jetzt die Baustelle in der Kirche absichert.
Rundherum um die Eingänge der Kirche ist nun mit einem blitzeblanken nagelneuen Bauzaun abgesperrt. In den nächsten Wochen werden Schadstoffe, die in der Kirche verbaut wurden, fachgerecht entsorgt, daher ist im Moment das betreten verboten.
Aber das ist ja bei einer Baustelle ohnehin der Fall.

Von Kita-Kind Skylar für den Spatenstich gemalt


Die Gottesdienste finden weiterhin im Gemeindesaal statt, hinein kommen Sie von der Straße Straßburger Platz 4 aus.













Und direkt vor der Kirche gibt es nun eine Ampel!
Durch die Umgestaltung der Straßburger Straße ist nun eine provisorische Ampel direkt vor der Kirche aufgestellt worden. Auch hier startet jetzt der Umbau.