Montag, 21. September 2015

Dithmarscher Straßenfest leider verregnet

Am 5. September war wieder das jährliche Dithmarscher Straßenfest, bei dem neben einem großen Flohmarkt und zahlreichen Infoständen nebst einer Veranstaltungsbühne in der Dithmarscher Straße auch die Kirchengemeinde wieder aktiv war.

Es gab Leckeres vom Grill 




sowie eine bunte Kuchenauswahl zu Kaffee, Tee und kalten Getränken. 



Leider gab es schon früh am Vormittag heftige Regengüsse, so dass viele der Flohmarktstände ihre durchweichten Sachen einpackten und nach Hause gingen. 

Vor der Kirche waren der Grill und der Kuchenstand allerdings gut geschützt vor Wind un Wetter und boten einigen Besuchern eine Stärkung an. In der Kirche war dann Platz, die Leckereien gemützlich und geschützt zu genießen. 

Insgesamt sehr schade, dass das Wetter diesmal dazu führte, dass doch wesentlich weniger Menschen beim Straßenfest und damit auch bei uns zu Gast waren. 

Wir hoffen auf das nächste Jahr und besseres Wetter!